Cookies Wir verwenden Cookies, damit unsere Website optimal funktionieren kann und um dem Informationsbedarf unserer Besucher entsprechen zu können. Mit Ihrer Nutzung unserer Website willigen Sie in die Speicherung von Cookies ein. Erfahren Sie mehr darüber in unserer Datenschutz- und Cookie-Erklärung.
Produktfilter ausklappenProduktfilter einklappen

Werkstückträger aus Kunststoff für die Bauteilreinigung

Afbeelding: tech-rack-variogrid-d

Bauteilreinigung schonend und effizient gestalten – das neue Variogrid-System aus schonendem Kunststoff macht es möglich. Mit dem Variogrid-System können Werkstücke ohne ständiges Umpacken auf einem Träger gereinigt, transportiert und gelagert werden. Durch den variablen Aufbau, bestehend aus Pins oder Facheinteilungen, werden Werkstücke effektiv arretiert und somit schonend gereinigt. Das Variogrid-System wird aus verstärktem Polyamid-Kunststoff hergestellt, ist somit schwer belastbar und für die wässrige, chemische und Ultraschall-Reinigung hervorragend geeignet.

Afbeelding: variogrid-b

7 Gründe für das Variogrid-System

  1. Nur ein Werkstückträger für Reinigung, Transport und Lagerung von empfindlichen Bauteilen!
  2. Eingesetzter Kunststoff sorgt für schonende Behandlung empfinderlicher Werkstücke.
  3. Sichere Arretierung durch variabel einsetzbare Pins und Teiler  auch nachträglich anpassbar.
  4. Passende Konfiguration dank hoher Flexibilität bei der Einteilung des Werkstückträgers.
  5. Maßgeschneidert lieferbar und einsetzbar in allen möglichen Reinigungsanlagen.
  6. Kompatibel mit Drahtkörben, KLT-Ladungsträgern und Schäferkisten.
  7. Geeignet für wässrige, chemische und Ultraschall-Reinigung.
Afbeelding: variogrid-detail

Variables Werkstückträgersystem

Das Variogrid-System besteht aus einer Kunststoff-Basisplatte, die mit Facheinteilungen und Steckpins aus Kunststoff bestückt wird. Das Format der Basisplatte wird exakt auf die Bedürfnisse der Reinigungsmaschine und des Reinigungsprozesses zugeschnitten. Mithilfe von Stapelbolzen kann eine weitere Variogrid-Platte aufgelegt werden. Dieser modulare Aufbau des Werkstückträgers bietet absoluten Bauteileschutz und hohe Flexibilität im Reinigungsprozes, bei Transport und Lagerung.

Afbeelding: variogrid-pins-2

Absoluter Bauteileschutz durch sichere Arretierung der Werkstücke

Steckpins zur Bestückung der Variogrid-Basisplatte gibt es in allen möglichen Größen und Ausführungen. Die Pins können an jeder Stelle der Basisplatte eingesteckt werden. Die Einteilung der Platte kann somit exakt auf die zu reinigenden Bauteile abgestimmt werden. Das ermöglicht eine effiziente Einteilung des Trägers und eine sichere Arretierung der Bauteile. Während des gesamten Reinigungsprozesses sind die Bauteile vor Beschädigungen bestens geschützt.

Einsatz in Drahtkörben oder Schäferkisten

Das Format der Variogrid-Basisplatte kann auf die individuellen Anforderungen zugeschnitten werden. Das Variogrid-System ist somit ideal geeignet als Werkstückträger-Einsatz in Drahtkörben, KLT-Ladungsträgern oder Schäferkisten. Variogrid ist durch diese Kompatibilität einfach in bereits existierende Systeme integrierbar.

Werkstückträger mit hoher Flexibilität

Bauteile kennzeichnen sich meistens durch besondere Formen. Variogrid kann dank des patentierten Steckpin-Systems als Werkstückträger individuell und für die Bauteile exakt passend aufgebaut werden. Auch bei sehr abweichenden Formen oder Maßen ist immer eine passende Konfiguration möglich. Mit dem flexiblen Pin-System werden Bauteile optimal geschützt und unterstützt. Eine maximale Teilezugänglichkeit des Reinigungsmediums bleibt dabei immer gewährleistet, um eine optimale Teilesauberkeit zu erreichen.

Fragen zum Variogrid-Werkstückträgersystem?

Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit einem unserer Produktspezialisten auf: Telefonnummer +49 (0) 2822 9778-55 oder per E-Mail info@transoplast.de.

Wir beraten Sie gerne!

Produktübersicht Variogrid-Werkstückträger für Bauteilreinigung

Alle Filter löschen

Immer up to date bleiben? Melden Sie sich für unseren Newsletter an!